Aktuelle Storys

PRODUKTNEUHEIT  |  24.02.2022

Das Beste aus zwei Welten: Gewohnte Bedienung und automatische Freispülung

Bei der Waschtischarmatur WimTec ECOSAN W4 - HyPlus erfolgt die Bedienung wahlweise manuell über den Einhebelmischer, oder berührungslos mittels Infrarot-Sensorik.

Manuelle Einhebel-Aufputz-Armaturen für Waschtisch, Dusche und Wanne - wie die ECOSAN W4, S4 und B4 von WimTec - vereinen die Vorteile der gewohnten Bedienung und automatischen Freispülung.

Nicht überall ist der Komfort der berührungslosen Auslösung essenziell. Manchmal wird die gewohnte Bedienung oder die einfache Möglichkeit der Einstellung der gewünschten Durchflussmenge bevorzugt. Was allerdings häufig nicht bedacht wird: Werden manuelle Armaturen unzureichend genutzt, können Betriebseinschränkungen und Betriebspausen zu einer Gefahr für den Erhalt der Trinkwasserhygiene im gesamten Gebäude werden. Abhilfe schaffen die neuen manuellen Armaturen der Serie WimTec ECOSAN HyPlus, die die Vorzüge beider Welten vereinen. Die Bedienung erfolgt wahlweise manuell in gewohnter Art und Weise oder berührungslos und hygienisch über das Heranführen der Hand in den Nahbereich des Sensors. Der Einhebelmischer verfügt über eine Warmwasserbegrenzung und wird wie gewohnt betätigt, um die gewünschte Wassertemperatur sowie die Durchflussmenge zu regeln. Um auch Betriebspausen sicher zu meistern, sorgt die Freispül-Automatik für einen regelmäßigen Wasseraustausch. Die Freispülung erfolgt ebenso wie die berührungslose Auslösung unabhängig von der Temperatureinstellung des Einhebelmischers, das Mischverhältnis wird direkt in der Armatur voreingestellt.

WimTec ECOSAN-Serie

Sicherstellung der Trinkwasserhygiene

Freispül-Automatik
Das stagnierende Wasser wird bei WimTec Einhebel-Aufputzarmaturen automatisch ausgespült und somit der Erhalt der Trinkwasserhygiene im Gebäude sichergestellt.


Freispülung der Warm- und Kaltwasserleitung
Unabhängig von der Temperaturstellung des  Einhebelmischers wird das Mischverhältnis der Freispül-Automatik und der berührungslosen Bedienung direkt an der Armatur voreingestellt.


Einhebelmischer mit Warmwasserbegrenzung
Zur gewohnten Regulierung der gewünschten Wassertemperatur und Durchflussmenge.


Berührungslose Bedienung
Für eine komfortable und hygienische Bedienung kann die Waschtischarmatur WimTec ECOSAN W4 zusätzlich auch berührungslos über den Nahansprechbereich der Infrarot-Sensorik ausgelöst werden.


Schwenkbarer Auslauf
Die Waschtischarmatur WimTec ECOSAN W4 ist mit starrem oder schwenkbarem Auslauf erhältlich.


Einfache Nachrüstung
Passend auf bestehende Zweipunkt-Anschlüsse sind die batteriebetriebenen Aufputzarmaturen im Handumdrehen montiert.


Schwenkbarer Auslauf

Die Wandarmatur WimTec ECOSAN W4 gibt es mit den Ausladungen 180 mm und 225 mm. Die große Ausladung ist sowohl mit starrem als auch mit schwenkbarem Auslauf lieferbar. Der Schwenkbereich lässt sich stufenlos begrenzen und damit ideal auf die Form und Größe des Waschbeckens abstimmen.

Ein weiterer Vorteil ist, dass die ECOSAN W4 auch im Bestand einfach nachrüstbar ist. Passend auf bestehende Zweipunkt-Anschlüsse sind die batteriebetriebenen Wandarmaturen im Handumdrehen montiert.

Kompatibel mit WimTec REMOTE Infrarot-Tablet

WimTec ECOSAN W4 ist kompatibel mit dem REMOTE Infrarot-Tablet und ist Mitglied in der Familie des HyPlus Gesamtkonzeptes für alle Wasserabgabestellen. Mit dem Tablet können alle Parameter der Freispülautomatik arbeits- und zeitsparend festgelegt werden, ohne dass die WimTec HyPlus Wasserentnahmestellen geöffnet werden müssen. Detaillierte Geräteinformationen können tagesaktuell ausgelesen und zur Anlagendokumentation als PDF- oder CSV-Datei gespeichert werden. Der Datenaustausch erfolgt absolut sicher über die integrierte microSD-Karte oder per WLAN über einen geschützten Bereich auf my.wimtec.com.

Mehr zu manuellen WimTec Einhebel-Aufputz-Armaturen