PHILOSOPHIE

Wir leben
Wasser

Wasser ist ein Wert, den wir alle teilen ­– es verdient die beste Technologie und unseren ganzen Einsatz.

WimTec entwickelt und produziert seit 1991 intelligente Sanitärarmaturen für den Einsatz in öffentlichen und gewerblichen Gebäuden, wie auch im designorientierten Privat- und Gästebereich. Mit dem Ziel, die Ressource Wasser hygienisch, komfortabel und sparsam nutzbar zu machen. Bei WimTec wird für das Element Wasser gelebt und gearbeitet, es wird analysiert und studiert. Das Ergebnis: Intelligent gesteuerte Armaturen für beste Trinkwasserhygiene.

Peter Wimberger 
Eigentümer und Geschäftsführer

Kompetenz in
Sanitärelektronik

Günter Dülk 
Geschäftsführer Vertrieb

Es ist die intelligente wie funktionelle Steuerung, die heute den Wert einer Armatur begründet. Das ist die Seite, von der WimTec kommt. Know-how und Innovationsbestreben in der Elektronik bilden die Wurzeln des Unternehmens und sein eigenständiges Profil am Markt. Mit Sanitärelektronik aus dem Hause WimTec realisieren wir Vorsprung: Den Vorsprung berührungslos bedienbarer Armaturen. Den Vorsprung eines Unternehmens, dessen ursprüngliche Kompetenz in der Elektronik wurzelt. Und den Vorsprung eines Systemanbieters, der ein Glied ins andere greifen lässt: Von der Entwicklung über Design, Fertigung und Beratung.

Unsere Entwicklungs- und Konstruktionsabteilung setzt komplexe Anforderungen des Marktes in einem einfachen Produktaufbau um. Das garantiert Robustheit und Langlebigkeit im oftmals rauen Einsatz der WimTec Produkte. Alle Entwicklungs- und Produktionsschritte werden im Haus ausgeführt. Damit stellen wir sicher, dass das Mehr an elektronischem Know-how als Mehrwert in den Produkten und bei unseren Kunden ankommt.

Geschichte zum Unternehmen

1991

Firmengründung
Herbert Wimberger gründet WimTec mit der Absicht, zukunftsorientierte, elektronische Geräte zu entwickeln und herzustellen.


1993

SanTec MICRO
Das Energiemanagement-System SanTec MICRO ist die erste Sanitärsteuerung, die den Wasser- und Stromverbrauch in Sanitäranlagen intelligent verwaltet.


1994

Neue Sensor- und Steuerelektronik
Diese erlaubt durch den um 80% niedrigeren Stromverbrauch den Einsatz handelsüblicher Batterien und neue Möglichkeiten des Produktdesigns bei elektronischen Armaturen.


1996

Errichtung des Firmengebäudes
In Ferschnitz (Niederösterreich) sind im neu errichteten Firmengebäude alle Abteilungen von der Entwicklung über die Produktion und Verwaltung unter einem Dach vereint.


2001

Starker Systemanbieter
WimTec erweitert sein Portfolio um passende Montagetechnik für alle Verbauarten zur schnellen und sicheren Montage aller WimTec Produkte.


2005

Kompetenzzentrum freiraum
Mit dem neuen Kommunikationszentrum vergrößert WimTec das Betriebsgebäude.


2006

Erfolgreicher Generationswechsel
Peter Wimberger, der bereits seit 1993 im Unternehmen tätig ist, steigt in die Geschäftsführung ein.

 


2008

Barrierefreies Bauen
Das große Engagement des Unternehmens im Kompetenzzentrum „Barrierefreies Bauen“ führt zur Entwicklung von Sanitärprodukten, die einen Mehrwert für alle Generationen bieten.


2010

Neue Designlinie
WimTec entwickelt die Design-Armaturenserie WimTec OCEAN mit hochwertiger Glasoberfläche und innovativer AquaCap-Sensorik.  


2012

Markteintritt Deutschland
Gründung einer Vertriebstochter in Hallbergmoos nahe dem Flughafen München. Günter Dülk verantwortet als Geschäftsführer die Leitung der Vertriebstochter Deutschland.


2013

Aus SanTec wird WimTec
Aufgrund der Expansion in neue Märkte wird der Auftritt vereinheitlicht und das Unternehmen firmiert unter WimTec Sanitärprodukte GmbH. Das neue Corporate Design transportiert die WimTec-Werte Innovationskraft, Kompetenz in Sanitärelektronik und Sicherheit perfekt.


2014

FORUM Wasserhygiene 

WimTec ist Initiator des FORUM Wasserhygiene. Als interdisziplinäre Plattform setzt sich der Verein für die Sensibilisierung und Qualifizierung zum Thema Trinkwasserhygiene ein.


2015

Gesamtkonzept zur Trinkwasserhygiene

Mit der Produktserie HyPlus entwickelt WimTec eine wirtschaftliche und nachhaltige Lösung zur Sicherstellung der Trinkwasserhygiene im Bestandsgebäude und Neubau.


2018

Weltneuheit für die Küche

Als erste Küchenarmatur am Markt ermöglicht die mit einem Patent versehene WimTec VIVA K6 das gezielte Freispülen der Kalt- und Warmwasserleitungen im Hoch- und Niederdruck.


2019

Smarte Technologie

Mit dem Infrarot-Tablet WimTec REMOTE erhalten Anwender ein einfach zu bedienendes Werkzeug zur Einstellung und Steuerung sämtlicher HyPlus Produkte. Weiters können detaillierte Geräteinformationen ausgelesen werden.